InnoServPro

Projektziel

Gesamtziel des Projektes InnoServPro ist es, durch die Entwicklung von innovativen Serviceprodukten, individualisierte, verfügbarkeitsorientierte Geschäftsmodelle (vGM) zu realisieren. Die Grundlage dazu bildet zum einen die Entwicklung von intelligenten, kommunikationsfähigen Komponenten, die Echtzeitdaten über Maschinenzustand und Kundenverhalten aus dem Betrieb der Investitionsgüter bereitstellen. Zum anderen wird zur Realisierung von vGM ein Management sämtlicher servicerelevanter Informationen notwendig. Dieses Management beinhaltet eine cloudbasierte, flexible Kommunikationsplattform, Methoden und Logiken zur Mustererkennung von servicerelevanten Informationen, ein Back-End als durchgängige Datenbasis sowie ein Front-End zur Darstellung der servicerelevanten Informationen.